Termine

Mai 2022

Hof Schulze Horsel
Schliek 16
59229 Ahlen

Hiermit laden wir Sie ein zu unserem traditionellen  Sommerbiwak.

Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro pro Person (Verzehrgutschein)
Bei Gegrilltem und gekühlten Getränken – zu moderaten Preisen – würden wir gern interessante Gespräche führen.
Zwecks besserer Planung bitten wir um Anmeldung – telefonisch oder per Mail bis zum 18.05.2022 bei:

Peter Schmies, Richard-Wagner-Str. 28 in 59227 Ahlen, Tel. 02382 – 85986
peterschmies@aol.com

Über eine zahlreiche Teilnahme freuen wir uns.
    
Mit freundlichen Grüßen    
Peter Schmies
Vorsitzender 
 



Hof von Looz
Ossenbeck 14
48317 Drensteinfurt
Telefon: 0151 11546284
E-Mail: salomon.sabrina@cdu-drensteinfurt.de

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Radwandertag auf den Hof von Looz.

Hinter dem Begriff „W-Land“ Warendorfer Landnutzer arbeiten für Naturschutzzwecke und Biodiversität verbirgt sich ein Projekt der „Stiftung Westfälische Kulturlandschaft“, das auch auf Drensteinfurter Gebiet interessierte Landwirte und Flächen gefunden hat. Die Stiftung wurde gegründet, um die nachhaltige Nutzungsfähigkeit, Vielfalt, Eigenart und Schönheit der der Landschaften in Westfalen-Lippe als Lebensraum für ihre charakteristische Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten und zu fördern.

Innerhalb des Projektes sollen Maßnahmen wie z.B. die Pflege von Hecken und Kleingewässern oder die Aufwertung von Wegrändern und Gräben in bestehenden, jedoch eingeschränkt ökologisch wirksamen Landschaftselementen durchgeführt werden. Ziel ist es, diese ökologisch effektiv aufzuwerten (Weitere Informationen können Sie dem beiliegenden Flyer entnehmen).
Nach einer kleinen Einführung in das Thema durch den Projektleiter Felix Homann werden wir uns in unmittelbarer Nähe des Hofes von Looz die Renaturierung des Umlaufbaches, Strukturbrücken in der Feldflur, Gewässerumgestaltungen zur Verbesserung des Lebensraums von Bodenbrütern, Schutzmaßnahmen für Kiebitz, Feldlerche und Fasan u.v.m. anschauen.

Anschließend laden wir noch zu vertiefenden Gesprächen mit Bratwurst und Bier (sowie sonstigen Kaltgetränken) auf dem Hof von Looz ein.
Über Ihre/Eure Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gerne können Sie auch in Ihrem Verwandten- und Bekanntenkreis für diese Veranstaltung werben.

Mit freundlichen Grüßen                                
Sabrina Salomon                                              
Vorsitzende





Pfarrheim
Kirchplatz 3
59329 Wadersloh
Telefon: 0151 64047851

Der Vorstand lädt euch herzlich ein zur Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes.

Tagesordnung:
1.    Begrüßung und Eröffnung
2.    Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
3.    Bericht des Vorsitzenden
4.    Aussprache und Entlastung des Vorstandes
5.    Beschlussfassung über die Vorstandszusammensetzung
6.    Benennung des/r Versammlungsleiters/in und der Stimmzähler/innen
7.    Vorstandswahlen:
a.    des/der Vorsitzenden
b.    des/der stellvertretenden Vorsitzenden
c.    des/der Geschäftsführer/in
d.    der Beisitzer/innen
8.    Verschiedenes

Über Eure Teilnahme freuen wir uns.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Domke
Vorsitzender




Gaststätte Mittendrin
Steinstr. 26
48291 Telgte
Telefon: 02504 1857
E-Mail: k.h.greiwe@t-online.de

Hiermit möchte ich Sie herzlich einladen  zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen.

Tagsordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung
3. Bericht des Vorsitzenden
4. Aussprache und Entlastung des Vorstandes
5. Wahl des Versammlungsleiters und Benennung der
    Stimmzähler
6. Neuwahlen des Vorstandes
     a.  des/der Vorsitzenden
     b.  des/der stellv. Vorsitzenden
     c.  der/des Schriftführer(s)
     d.  der 3 Beisitzer
8. Verschiedenes

Ich freue mich, in der Mitgliederversammlung Ursula Puke, Vorsitzende der Senioren Union im Kreis Warendorf, begrüßen zu dürfen. Frau Puke stellt sich vor und  informiert über die Arbeit der Senioren Union im Kreis.

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Greiwe
Vorsitzender   



Parkplatz Stadthalle Ahlen
Westenmauer 10
59227 Ahlen
Telefon: 02382 85986
E-Mail: peterschmies@aol.com

Im Rahmen unserer Tagesfahrten, findet die Fahrt zum UNESCO Welterbe
Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel
statt.                  

 Die Anfänge der Gestaltung gehen auf die 1680er Jahre zurück. Der Park erstreckt sich vom monumentalen Herkulesbauwerk über die 350 Meter lange Kaskadenanlage hinunter zum Schloss Wilhelmshöhe und darüber hinaus. Die gartenkünstlerisch gestaltete Anlage gilt als eine der größten Europas und bildet ein einzigartiges Kulturdenkmal. Das Schloss Wilhelmshöhe im Park diente bis 1866 den Landgrafen und Kurfürsten von Hessen-Kassel, später den preußischen Königen und deutschen Kaisern als Sommerresidenz.
      
Besuchsprogramm:
08.00 Uhr  Treffen Stadthallenparkplatz in Ahlen
08.15 Uhr  Abfahrt
10.00 Uhr  ca. Ankunft in Kassel
10:30 Uhr  Stadtführung ca. 60 Min.
12:40 Uhr  Weiterfahrt zur Wilhemshöhe, Herkulesterrassen                
13:00 Uhr  Möglichkeit zum Mittagessen im Restaurant Herkulesterrasse,
      kleine Mittagskarte wird im Bus gereicht
14:30 Uhr  Besuch der Kaskaden mit imposantem Wasserspiel (Gutes Schuhwerk erforderlich)
      Bus nimmt auf dem unteren Parkplatz die Gäste wieder auf
18.00 Uhr  Rückfahrt nach Ahlen
19.45 Uhr  ca. Ankunft in Ahlen

Der Kostenbeitrag beträgt 28,- Euro für Mitglieder, 30,- Euro für Nichtmitglieder, incl. Stadtführung. Wird im Bus kassiert und mit der Anmeldung verbindlich. Hierin enthalten ist die Busfahrt und die Stadtführung. Möglichkeit zum Mittagessen nicht im Fahrpreis enthalten.
Veranstalter der Fahrt ist die Firma David-Reisen GmbH&Co.KG in 59302 Oelde
Verbindliche Zusagen/Anmeldungen an Peter Schmies, Telefon 02382 85986 oder per Mail an peterschmies@aol.com.  Anmeldeschluss ist der 23.05.2022 Berücksichtigung nach Anmelde-Eingang.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen
Peter Schmies   
Vorsitzender



Kindertageseinrichtung St. Martin
Mühlenweg 1
59269 Beckum
Telefon: 02525 3181

Wir laden Sie herzlich ein zur Besichtigung der Kindertageseinrichtung St. Martin in der ehemaligen Martinskirche.

Wir sind uns sicher, dass wir einen sehr informativen Nachmittag erleben werden und freuen uns auf angeregte Gespräche und Diskussionen.

Selbstverständlich sind Partnerinnen und Partner sowie Freundinnen und Freunde recht herzlich willkommene Gäste.

Mit den besten Grüßen
Ihr Alfons Dierkes
Vorsitzender


Inhaltsverzeichnis
Nach oben